hassia spendet im Oktober 2012 wieder 1.500 Liter natürliches Mineralwasser an „Brot & Salz“ - Essen für Bedürftige

Auch dieses Jahr beteiligt sich Hassia Mineralquellen erneut an der sozialen Initiative „Frankfurt teilt“ von Frankfurtern für Frankfurter. Dabei werden wir wieder direkt in Frankfurt tätig, in dem wir das Projekt „Brot & Salz“ - Essen für Bedürftige in Frankfurt Fechenheim mit zwei Paletten Mineralwasser, über 1.500 Litern, unterstützen.

Träger der bereits seit sechs Jahren aktiven Initiative „Brot & Salz“ ist das Christliche Zentrum Frankfurt (CZF), welches das Projekt in Kooperation mit dem Stadtteilbüro Fechenheim und dem Bezirksvorsteher Fechenheim Nord, Herrn Ebisch gemeinsam umsetzt. In erster Linie werden hier Lebensmittelpakete zu einem symbolischen Betrag von 1,50 € an Bedürftige abgegeben. Empfänger sind Sozialhilfeempfänger, Obdachlose, Arbeitslose ebenso wie Senioren mit sehr geringer Rente oder Alleinerziehende mit kleinen Kindern. Die Bedürftigkeit wird regelmäßig überprüft. Mittlerweile kommen je Woche 300 Personen zur Ausgabe des Essens.

FRANKFURT TEILT (:) aktiviert Frankfurter Unternehmerinnen und Unternehmer, Bürgerinnen und Bürger im Oktober 2012 vier Wochen lang mit Menschen in aller Welt zu teilen: die Erlöse ihrer SHARETY-Aktionen, Spenden oder auch ihr Wissen, ihre Erfahrung, ihre Zeit.

Alle sharety-Aktionen sind unter www.frankfurt-teilt.de zu finden.

Bereits seit 2010 beteiligt sich hassia an der Aktion „Frankfurt teilt“. 2010 spendeten wir an „Luftfahrt ohne Grenzen e.V. / Wings of Help e.V.“; 2011 haben wir das Erste Mal direkt in Frankfurt für „Brot & Salz“ zwei Paletten Mineralwasser gespendet.


1.000 Liter Mineralwasser wurden am 16. November 2011 von Vanessa Rosano und Kalle Debus von Hassia Mineralquellen überbracht und gemeinsam mit den „Brot & Salz“- Engagierten gepackt.